Aktuelles
Schreibe einen Kommentar

Zeit für erholsamen Schlaf

Mehr als 20 % Prozent der Deutschen leiden an Schlafstörungen, wälzen sich Nacht für Nacht unruhig in ihren Betten auf der Suche nach  Ruhe und Erholung im Schlaf. Doch wie findet man diese im eigenen Schlafzimmer? Die „sleep for fit – Die Messe für erholsames Schlafen und ein gesundes Leben“, welche vom 15. bis 17. April im Estrel Berlin Premiere feiert, liefert darauf Antworten und Lösungsvorschläge.

Ob Schlaftracking per Fitnessband, Einschlafhilfen mittels App oder wärmeregulierende Bettwäsche: Seit Jahren werden neue Gadgets rund um das Schlafen entwickelt. Über diese und andere Themen werden sich die Messebesucher bei 80 Ausstellern informieren können, die diverse Hilfsmittel zur Optimierung der Schlafqualität präsentieren. Sie reichen von einschlägiger Literatur über Schlaftracking-Apps, atmungsaktiver Bettwäsche, Ernährungs- und Sportprogrammen bis zu ergonomischen Schlafsystemen und Matratzen

Begleitet wird die Messe von über 60 Vorträgen, unter anderem über die Auswirkungen von Fluglärm auf den Schlaf, Lösungen gegen Schnarchen, Tipps für den besseren Schlaf bei Kleinkindern sowie die Wirkung von bestimmten Lebensmitteln auf den Schlaf. Die Beratungsstelle der Schlafakademie Berlin und Schlafexperten werden zudem für Fragen und Einzelgespräche zur Verfügung stehen. Mehr noch: Inspiriert vom Prinzip des „Poetry Slams“ treten am Freitagabend vier Schlafwissenschaftler und Mediziner im Rahmen eines „sleep science slam“ gegeneinander an und stellen sich mit unterhaltsamen Kurzvorträgen rund um das Thema Schlaf dem Publikum.

Das Programm der „sleep for fit“ finden Interessierte unter   www.sleep-for-fit.de.

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.