Monate: Juni 2015

Ziele für den Familienurlaub

Hier meine angekündigten Tipps für den Familien-Sommerurlaub. Ganz bewusst habe ich Euch eine bunte Auswahl von Zielen zusammengestellt.  Es geht in den Bayerischen Wald zum Refugium Lindenwirt oder nach Oberbayern in den Bilderbuchort Inzell. In meinem letzten Beitrag habe ich Euch die Idee einer Wunschliste für Ferien aufgezeigt, ein wichtiges Entscheidungsmittel für die Planung. Familienzeit drinnen und draußen Ein Betreuungsprogramm bieten der Lindenwirt in Drachselsried bei Bodenmais zwar nicht an, weil das Inhaber-Ehepaar Maria und Christian Geiger gemeinsam verbrachte Zeit wichtiger findet als getrennte Aktivitäten von früh bis spät. Dafür darf ganztägig im Hallenbad oder während der warmen Monate im Badeteich geschwommen und auf dem Spielplatz getobt werden. Außerdem locken in der Umgebung außer vielen Wandermöglichkeiten u.a. ein 1.300 Meter langer Baumwipfelpfad, das Tier-Freigelände im Zentrum des Nationalparks Bayerischer Wald mit Bären, Wölfen und Luchsen oder das Museumsdorf bei Tittling, wo alte Bauernhöfe originalgetreu wieder aufgebaut wurden. Besonderheit des traditionsreichen Viersternehauses sind Behandlungen für Vier- bis 15-Jährige wie „Duftende Streicheleinheit“, „Farbenfroh“ mit Maniküre oder Pediküre, Teenager-Gesichtsbehandlungen namens „Klare Sache“ oder „Familienzeit“ mit Rücken- und Kopfmassage …