Monate: März 2014

Frühlingserwachen

Wenn wir in die Natur blicken begegnet uns gerade jetzt immer mehr Leben. Die ersten Knospen sprießen, immer mehr Jungtiere erblicken das Licht und auch zu guter letzt werden die Tage immer länger. Der Frühling ist wieder da! Und mit Ihm die gute Laune. Es wird wieder mehr gelächelt, geflirtet und die kalte Zeit des Winters ist vergessen. Kurz gesagt, wir Menschen sind einfach besser drauf. Die immer länger werdenden Tage haben ein positive Auswirkung auf unsere Psyche. Es kommt noch die Temperatur hinzu und man fühlt sich wohler. Raus aus den dicken Klamotten des Winters werden gerade jetzt auch wieder Blicke in Richtung des anderen Geschlechts riskiert. Die Produktion des Glückshormon „Serotonin“ wird durch das Sonnenlicht stimuliert. Ein beim Mann typischer jahreszeitlicher Rhythmus lässt die Produktion des Sexualhormon „Testosteron“ steigern. Mit dem richtigen Partner der perfekte Start in den Frühling. Händchen halten, das Ausleben der Sexualität, Lachen, Freude, Geniessen und immer gerne miteinander sein. Jetzt kann es auch einmal sein, dass Ihre Frühlingsgefühle leben möchten, Sie aber gerade jetzt in einer problematischen Beziehungsphase stecken …