Aktuelles, Veranstaltungen
Schreibe einen Kommentar

2. Seminar-Tipp unter dem Motto „Zeit für sich“: Achtsamkeit – Selbstmanagement in höchster Form

Heute stelle ich Euch ein Seminar im Allgäu vor. Eine liebe Freundin von mir sagt, alleine das Hotel Hubertus Lodge in Baldeschwang  ist schon ein „Seelenwärmer“.

hubertus_yogaraum

Christa und Karl Traubel, die Gastgeber haben mit der Hubertus Alpin Lodge den idealen Ort der Geborgenheit erschaffen – ein Hideway in den Allgäuer Bergen – reduziert auf das, was Herzen öffnet. In dieser wärmenden, heimeligen Umgebung fällt es leicht, den Impulsen von einem Seminar Zeit und Raum zum Nachklingen zu geben. Es ist die perfekte Einheit aus Rückzugsmöglichkeit und eins sein die dem Gast geboten wird. Große Tische, die einladen für Begegnungen und Austausch. Christa Traubel die vor Lebensfreude sprüht ist erfüllt von Ihrer Vision, einen Platz der Begegnungen mit Menschen, die bewegen, zu erschaffen. Aktiv zu erleben, wie selbstverständlich Authentizität und Lust am Leben gelebt wird.

Vom  27. September – 2. Oktober 2015 findet mit Master Han Shan das Seminar: „Achtsamkeit – Selbstmanagement in höchster Form statt“.

Achtsamkeit ist der Universalschlüssel, der die Türen zu unserem wahren Selbst öffnet. Daher ist es wichtig Achtsamkeit mit in den Tag zu tragen. Hierüber ist es möglich starre, blockierende Verhaltensmuster und Denkabläufe loszulassen, wodurch eigene tiefe Erkenntnisprozesse realisiert und innere Ressourcen freigesetzt werden können. Achtsamkeitstraining schult systematisch die Selbstwahrnehmung und ermöglicht durch eine „nach Innenschau“ die Perspektive eines neutralen Beobachters einzunehmen. In seinem praxisorientierten Seminar vermittelt Han Shan daher die Grundlagen der von ihm entwickelten INSIGHT mind focusing Methode“. Diese Meditation leitet sich von der von Buddha Gotama entwickelten Vipassana Meditation ab und ist ein wichtiges Werkzeug, um über Bodyscanning, bewusstes Atmen, Achtsamkeit auf alle auftretenden Gefühle, Gedanken und Sinneswahrnehmungen das Bewusstsein zu schärfen und den Geist zu beruhigen.

http://youtu.be/v3TGPrEzNQc

Weitere Infos zum Seminar unter http://www.hotel-hubertus.de/achtsamkeits-retreat-mit-han-shan

Dazu noch einen Buchtipp von Michael Diaz:

Shan-Das-Geheimnis-des-Loslassens-org

Das Geheimnis des Loslassens

Egal ob das neueste Handy, die überfällige Beförderung oder die anstehende Urlaubsreise: Wir glauben stets, nur durch die Erfüllung unserer Wünsche glücklich sein zu können. Master Han Shan zeigt mithilfe buddhistischer Grundsätze, wie man aus dem Teufelskreis des Verlangens ausbricht. Wer seinem Prinzip des Loslassens folgt, befreit sich von Alltagsdruck, aktiviert neue Kräfte und führt sein Leben endlich so frei und zufrieden, wie er es schon immer wollte. www.lübbe.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.